Chinesische Phytotherapie

中药

Als wichtiger Eckpfeiler ist die chinesische Phytotherapie nicht mehr aus der TCM herauszudenken. Dabei werden vorwiegend pflanzliche Bestandteile wie Wurzeln, Blätter, Blüten und Rinden verwendet, aber auch Mineralien und tierische Produkte kommen gelegentlich zum Einsatz. Sowohl akute als auch chronische Krankheiten können mit einer großen Bandbreite an vielfältigen Arzneimitteln und Heilkräuter aus der TCM behandelt werden, die im Gegensatz zu Medikamenten aus der Schulmedizin seltener Nebenwirkungen zeigen. Bei uns in der Praxis erhalten Sie ein individuell auf Sie abgestimmtes Rezept, das Sie zu einer auf TCM spezialisierte Apotheke mitbringen können.